Studenten, Hausfrauen und Sozialhilfeempfänger haben oft kein regelmäßiges Einkommen. Haben diese Personen eine Möglichkeit einen Kredit ohne Einkommensnachweis zu erhalten?

Grundsätzlich gibt es Kreditgeber die keinen Einkommensnachweis vom Kreditnehmer verlangen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen wie sie trotz fehlendem Nachweis einen Kredit bekommen.

Wo bekomme ich einen Kredit ohne Einkommensnachweis?

Erfahren Sie hier bei welchem Anbieter Sie schnell und einfach einen Kredit leihen können, auch ohne Einkommensnachweis.

Warum Moni365?

Eine gute Alternative zu gewöhnlichen Banken ist ein Kreditmarktplatz wie Moni365, bei dem Sie einen Kredit von Anlegern privat bekommen können.

Moni365 ermittelt ihre Bonität anders als übliche Kreditgeber. Normalerweise ist kein geregeltes Einkommen ein Ausschlusskriterium für einen Kredit bei einer Bank.

Bei Moni365 jedoch werden mehr als 300 verschiedene Kriterien überprüft um ihre Bonität zu ermitteln. Wenn Sie keinen Gehaltsnachweis vorlegen können, haben Sie trotzdem eine Chance auf einen Kredit.

Auch um Ihre Schufa Auskunft müssen Sie sich sich bei diesem Anbieter keine Sorgen machen. Den auch bei einem niedrigen Schufa Score haben Sie eine Chance an Ihr Geld zu kommen, da es bei diesem Anbieter kein Ausschlusskriterium ist.

Haben Sie einen negativen Schufa Eintrag? Selbst dann können Sie hier einen Kreditantrag stellen, da die privaten Anleger selbst entscheiden können, ob sie Ihnen Ihren Kredit finanzieren wollen.

Vorrausetzungen & Konditionen bei Moni365

Moni365 bietet Ihnen folgende Konditionen: Hier bekommen Sie auch eine hohe Kreditsumme wenn nötig. Sie können einen Kredit in Höhe von 1 000 EUR bis zu 100 000 EUR beantragen, den Sie dann in monatlichen Raten tilgen.

Die Laufzeit beträgt je nach Wunsch 12 Monate bis 7 Jahre. Die Zinsen sind bei jedem Kreditnehmer unterschiedlich, da Sie von Ihrer Bonität abhängen. So einfach funktioniert der Antrag online: füllen eine Kreditanfrage aus.

Danach wird schnell überprüft ob die Finanzierung Ihres Darlehens möglich ist. Falls Ihr Kredit bewilligt wird, müssen Sie sich identifizieren lassen.

Anschließend unterzeichnen Sie den Vertrag bequem online. Beim erfolgreichen Kreditabschluss bekommen Sie Ihr Geld schnell ausgezahlt.

In der Regel ist Ihr Kredit ist bereits innerhalb von 24 Stunden bereit zur Auszahlung.

Wer benötigt Kredite ohne Einkommensnachweis?

Wenn Sie angestellt sind, ist es in der Regel kein Problem ein Darlehen zu bekommen. Aber was können Sie tun wenn sie keinen Arbeitgeber und somit auch keinen Gehaltsnachweis haben?

Viele Menschen in Deutschland gehören zu der Kategorie die keinen Einkommensnachweis erbringen können.

Studenten

Die größte Gruppe bilden hier die Studenten, die streng genommen als Arbeitslose gelten, da sie über kein Einkommen verfügen, außer Sie gehen einer Nebenschäftigung nach.

Auch BafÖG steht vielen Studenten nicht zur Verfügung. Dadurch wird es bei den meisten Banken schwierig einen Kredit zu bekommen.

Jedoch brauchen junge Leute oft einen Kredit um für das Studium in eine andere Stadt zu ziehen und die Mietkaution der ersten eigenen Wohung zu bezahlen.

Hausfrauen/Hausmänner

Viele Hausfrauen und Hausmänner, die sich ausschließlich dem Haushalt und der Kindererziehung widmen, haben kein eigenes Einkommen.

Im Falle einer Trennung oder Scheidung benötigen Hausfrauen oftmals einen Kredit um auf eigenen Beinen zu stehen, bis Sie eine Arbeit gefunden haben.

Arbeitslose

Zwar gibt es in Deutschland Sozialhilfeleistungen für Arbeitslose, jedoch kann es oft Monate dauern bis der Sozialhilfeantrag bearbeitet wurde und die Finanzhilfe ausbezahlt wurde.

Allerdings benötigen viele Menschen in solchen Situationen genau dann einen Kredit ohne Einkommensnachweis.

Freiberufler, Gründer und Selbstständige

Für sich selbst zu arbeiten oder ein eigenes Unternehmen zu gründen ist der Traum von Vielen. Jedoch sehen das die Banken bei einem Kreditantrag ungern, da Kredite an diese Personengruppe den Banken zu wenig Sicherheit bieten.

Deshalb haben auch Freiberufler sowie Gründer und Selbstständige am Anfang ihres Unternehmertum schlechte Chancen auf einen Kredit bei den meisten Banken.

Doch glücklicherweise gibt es auch für diese Personen eine Alternative, zu den Banken, die für Kredite einen Gehaltsnachweis verlangen.

Geringverdiener

Nicht immer ist es hilfreich einen Nachweis über Ihr Einkommen zu haben. Denn viele Banken vergeben keine Kredite an Kreditnehmer die nur über ein geringes Einkommen verfügen.

In solchen Fällen lohnt es sich online nach einem Anbieter zu suchen um sich den Kreditwunsch zu erfüllen.

Was zählt als Einkommensnachweis?

Wussten Sie das Einkommensnachweis nicht dasselbe ist wie ein Gehaltsnachweis? Zwar werden die beide Begriffe oft synonym benutzt aber es gibt einen bedeutenden Unterschied: Ein Nachweis über das Gehalt wird vom Arbeitgeber ausgestellt und enthält Informationen zu Ihrer Gehaltssumme, eventuellen Sonderzahlungen und der Dauer des Arbeitsverhätnisses.

Ein Einkommensnachweis hingegen enthält Informationen zu Einkommen aller Art, dabei muss kein Gehalt aus einem Arbeitsverhältnis vorliegen.

Denn zum Einkommen zählen auch Kindergeld, Unterhaltszahlungen, Mieteinkünfte, Rente, Pension, Arbeitslosengeld, Hartz-4, und auch Einkünfte aus Kapitalvermögen.

Sie sehen also: Auch wenn Sie kein Gehalt aus einem Arbeitsverhältnis bekommen, so können die allermeisten doch irgendein Einkommen vorweisen.

Dadurch können Sie in den allermeisten Fällen ein Nachweis über Ihr Einkommen erbringen und somit ihre Chancen auf einen Kredit erhöhen!

Welche Voraussetzungen hat dieser Kreditgeber?

Sie sind arbeitslos? Wir zeigen Ihnen weitere Möglichkeiten, wie Sie sich ihren Kreditwunsch erfüllen können.

Als arbeitsloser Kreditnehmer fragen Sie sich wahrscheinlich: Bekomme ich auch ohne Einkommensnachweis Kredit?

Die gute Nachricht ist: Ja, auch ohne Einkommensnachweis oder Gehaltsnachweis können Sie einen Kredit erhalten. Sie können beispielsweise diese Möglichkeiten nutzen um einen Kredit ohne Einkommensnachweis zu erhalten.

Im Folgenden stellen wir Ihnen die besten Anbieter für Kredite ohne Einkommensnachweis in Deutschland vor.

Wenn Sie unbedingt einen Kredit ohne Einkommensnachweis bekommen möchten, dann haben Sie die besten Chancen auf einen Kredit online bei einem Anbieter, der sich auf Kurzzeitkredite spezialisiert.

Den Antrag auf ihren Kredit können Sie bei diesen Anbietern schnell und einfach online stellen, komplett ohne lästigen Papierkram.

Hier gibt es allerdings ein geringeres Darlehen, als es beim Ratenkredit der Fall wäre, da die Bank ihre Bonität ohne Einkommensnachweis nicht gründlich genug überprüfen kann.

Jedoch haben Sie zwei entscheidende Vorteile wenn Sie sich Geld in Form eines Kurzzeitkredits leihen. Ein großer Vorteil bei diesem Anbieter ist, dass Sie auch einen Kredit mit negativen Schufa Eintrag bekommen können.

Bereitet Ihnen Ihr niedriger Schufa Score Sorgen? Auch dann ist ein Kredit ohne Einkommensnachweis möglich, trotz Schufa Überprüfung. Fragen Sie sich ob Sie in diesem Fall einen Bürgen brauchen?

Nein, bei dem hier vorgestellem Anbieter brauchen Sie keinen Bürgen, also niemaden der für Sie die Bürgschaft übernehmen würde.

Es ist für Sie auch dann möglich Geld zu leihen, wenn Sie weder einen Bürgen, noch einen Nachweis über Ihr Einkommen erbringen können. Sie sehen also: Es gibt nur wenige Vorrausetzungen die Sie erfüllen müssen, um Kredite ohne Einkommensnachweis erfüllen müssen.

Kurrzeitkredite für finanzielle Notfälle

Oftmals handelt es sich um kleinere finanzielle Engpässe wie beispielsweise eine weitere unerwartete Rechnung, die dringend beglichen werden muss. Oder das Auto geht plötzlich kaputt und benötigt eine Reparatur.

Dabei kostet die Reparatur des Auto einige Hunderte bis einige Tausende Euro die sie nicht haben. In beiden Fällen benötigen Sie allerdings keine hohe Kreditsumme von einer Bank. In solchen Situationen lohnt es sich einen Kurzzeitkredit online zu beantragen.